Remote Chaos Experience

Da der Chaos Communication Congress dieses Jahr leider nicht stattfinden konnte, wurde er wie so viele andere Veranstaltungen ins Internet verschoben. Unter dem Titel «rC3 - Remote Chaos Experience» konnten sich hackende Wesen von überall auf einer 2D-Karte anmelden und dort treffen.

2D-Karte des Hauptraums

Auch wir vom CCC Basel haben einen Teil der 2D-Karte gestaltet, indem wir unseren Hackerspace nachgebaut haben. Wie von den Assemblies am Kongress bekannt, wurden auch Projekte wie unser Toilettenpapierdrucker (TPaaS) oder Big Red Button virtuell ausgestellt.

Karte der Werkstatt ohne viel Zeug

In der Werkstatt gab es nicht so viel zu sehen, aber wir sind ja auch in der realen 3D-Welt gerade dabei, unsere Werkstatt umbauen.

Karte der Umgebung des Hackerspaces

Viel Mühe wurde sich auch bei der Gestaltung des Aussenbereichs gegeben, wo zum Beispiel die gegenüberliegende Pizzaria nachgebaut wurde.